Haustierarztpraxis

Ich nenne meine Praxis "Haustierarztpraxis" - aus zweTierarztpraxis Rufi Gründen:

Zum einen natürlich, weil ich vor allem "Haustiere" behandle, Hund und Katze, Meerschweinchen, Kaninchen, Hamster...

Aber vor allem sehe ich mich als "Hausärztin" Ihrer Tiere. Im Idealfall kenne ich meine Patienten schon von klein auf, ich kenne die Besonderheiten und Liebenswürdigkeiten. Mir ist die Krankengeschichte vertraut  und ich weiß um all die gesundheitlichen kleinen und großen Probleme - so kann ich Ihr Tier ganzheitlich versorgen.

Damit können wir als Team: Tierarzt, Tier und Besitzer vertrauensvoll  und auf hohem medizinischen Niveau zusammenarbeiten.


Neu im Blog

20180806_135828_001

Reisen: Der EU-Heimtierausweis und die Tollwutimpfung

Will man mit Hund oder Katze in EU-Länder einreisen, müssen dazu bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein. Das Tier braucht einen EU-Heimtierausweis.   Zum Reisen reicht der normale gelbe Impfpass nicht aus.  Der ...
Weiterlesen …
20180625_122443

Wie oft muss ich mein Tier entwurmen?

Leider ist da keine einfache Antwort möglich. „Nie“ kann genauso richtig sein wie „alle zwei Wochen“. Tatsache ist, dass ein Wurmbefall bei Tieren bekämpft werden muss. Warum? Für die Gesundheit ...
Weiterlesen …
CIMG1069

Sammelimpfung RHD1/2

Seit ca. 3 Jahren grassiert in Deutschland eine hochansteckende Variante der normalen Chinaseuche. Das sogenannte RHD2-Virus führt bei nahezu allen angesteckten Tieren zu perakuten, tödlichen Krankheitsverläufen. Die Kaninchen liegen ganz ...
Weiterlesen …